UhrzeitProgrammpunkt (ÖGfE / OeGKN)
08.30-09.30Fortbildungskurs Stufe 2/3
Personalisierte Medizin und genetische Abklärung in der Epileptologie
Barbara Plecko (Graz)
MRT Diagnostik in der Epileptologie
Tim von Oertzen (Linz)
08.30-09.30Fortbildungskurs Stufe 2/3
Amplituden-integriertes EEG in der Neonatologie
Katrin Klebermass-Schreehof (Wien)
Klassisches EEGs bei Früh- und Termingeborenen
Birgit Stark (Linz)
09.30-10.00Kaffeepause
10.00-12.00Neurophysiologie I: Errungenschaften der klinischen Neurophysiologie der letzten 20 Jahre
Vorsitz: Iris Unterberger (Innsbruck), Ekaterina Pataraia (Wien)
Amplituden-integriertes EEG - Bedeutung für die Neonatologie
Katrin Klebermass-Schreehof (Wien)
Elektroenzephalographie in Österreich-UPDATE
Ekaterina Pataraia (Wien)
Elektroneuro- und -myographie, Evozierte Potentiale und Hirnstammreflexe
Markus Kofler (Hochzirl)
Seriell vs parallel: Einfluss der Präpuls-Inhibition auf die Exzitabilität von Hirnstammneuronen
Michael Thurner (Hochzirl)
Ipsi- und kontralaterale Präpuls-Inhibition des Blink-Reflexes - erste Daten bei Gesunden
Manuela Kofler (Hochzirl)
Funktionelle Magnetresonanztomographie – Update
Silvia Bonelli (Wien)
Verleihung des Rodin-Preises
12.00-14.00Mittagspause
Satellitensymposium I
Satellitensymposium II
14.00-15.30Epileptologie im Vogelflug und junge Forschung in Österreich
Vorsitz: Iris Unterberger (Innsbruck), Giorgi Kuchukhidze (Salzburg)
Neues über COVID 19 und Epilepsie
Matthias Mauritz (Salzburg)
Neues aus der Diagnostik
Gerald Walser (Innsbruck)
Neues aus der Grundlagenforschung
Anna Tröscher (Linz)
Freier Vortrag
NN
Freier Vortrag
NN
Freier Vortrag
NN
Freier Vortrag
NN
15.30-16.00Kaffeepause
16.00-17.30Neurophysiologie II: Periphere Neuropathie
Vorsitz: Edda Haberlandt (Dornbirn), Markus Kofler (Hochzirl)
Immun-Neuropathien Update
Wolfgang Löscher (Innsbruck)
Genetik der peripheren Neuropathien
Martin Krenn (Wien)
Neurophysiologische Diagnostik bei peripheren Neuropathien
Philip Broser (St. Gallen)
17.00-18.00Mitgliederversammlung OeGKN
ab 19.30Abend der Gesellschaften
Verleihung des Herbert-Reisner-Preises

UhrzeitProgrammpunkt (ÖGfE / OeGKN)
08.00-09.00Gemeinsamer Fortbildungskurs Stufe 1
Nicht pathologische Veränderungen im EEG
Gudrun Gröppel (Linz)
Epileptogene Veränderungen im EEG
Michael Feichtinger (Bruck an der Mur)
09.00-09.30Kaffeepause
09.30-10.30Wege und Irrwege bei Behandlung von Epilepsie
Vorsitz: Silvia Bonelli (Wien), Karl Rössler (Wien)
Der erste Anfall und die Differentialdiagnose
Kinder: Martin Preisel (Salzburg)
Erwachsene: Ekaterina Pataraia (Wien)

Pittfalls im EEG
Christoph Baumgartner (Wien)
Notfallmedikation, für welchen Patienten und wann
Gudrun Gröppel (Linz)
10.30-11.30Satellitensymposium III (60min)
11.30-12.30Mittagspause und Posterbergehung
12.30-14.30Ernst Niedermeyer Symposium
Vorsitz: Ekaterina Pataraia (Wien), Tim von Oertzen (Linz)
Preisverleihung Ernst Niedermeyer Preis
Tim von Oertzen (Linz)
Neue medikamentöse Therapieoptionen
Christian Bien (Bielefeld)
Anfallsdetektion mittels Wearables und anderen Hilfsmitteln im Alltag
Rainer Surges (Bonn)
What Your Doctor Won’t Tell You About Epilepsy – It Can Kill You
Johann Killinger (Hamburg)
Therapierefraktärer Status Epilepticus
Eugen Trinka (Salzburg)
14.00-15.00Mitgliederversammlung ÖGfE

Mit freundlicher Unterstützung von der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie

Image

Tagungsort

Palais Kaufmännischer Verein
Landstraße 49 / Bismarckstraße 1-3
4020 Linz

Kongressorganisation

S12! studio12 gmbh
Kaiser-Josef-Straße 9
6020 Innsbruck
ker@studio12.co.at

Veranstalter

Österreichische Gesellschaft für Epileptologie
Österreichische Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung
Image